Veranstaltungen

Alle Termine finden Sie hier.
Oktober 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01 02 03 04
05 06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31

Tettauer Bürger spenden 500€ für die DKMS

Am Wochenende vom 14.08. bis 16.08.2020 wollten die Tettauer ihr Ortsjubiläum feiern. Doch wie viele andere Veranstaltungen fiel die 800 Jahrfeier der Coronapandemie zum Opfer.

Doch die Tettauer wären nicht Tettauer, wenn Ihnen nicht doch etwas einfallen würde. So organisierte das Festkomitee am Freitag abend eine Freilichtkinoveranstaltung im Kulturgarten des Ortes. „Große“ Leinwand, viel Technik und dazu etwas Leckeres zu essen. Für viel Gesprächsstoff sorgten zwei Sequenzen aus dem DDR-Fernsehen. Immer noch sucht das Festkomitee zwei ortsbekannte Schmalspurfilme aus den 60ziger Jahren. Die Titel für die Filme sind “Tettau ein Dorf“ und „Wir über uns“. Für Hinweise diesbezüglich sind wir sehr dankbar.

Am Sonntag fand bei herrlichem Wetter an der Glocke im Gemeindezentrum ein gut besuchter Gottesdienst mit Pfarrer Gille statt. Er erinnerte in seiner Rede daran, dass das Leben der Tettauer Bürger über 800 Jahre von Glauben, Hoffnung und Liebe geprägt war.

An beiden Veranstaltungen hatten die Organisatoren die Anwesenden um eine Spende für Menschen in Not gebeten. Sehr überrascht war das Festkomitee als am Ende des Tages eine Summe von 500€ eingesammelt wurde. Das Geld wird an die DKMS (Deutsche Krebshilfe) überwiesen und für die Typisieren von Menschen verwendet. Wir danken allen Spendern recht herzlich.

800 Jahrfeier Tettau Umzug 2

Nach dem Gottesdienst hatte das Festkomitee zu einem historischen Spaziergang auf die Dorfstraße eingeladen. Festlich gekleidet zogen Besucher, Tettauer Bürger und der „Hofstaat“ durch die Straße. Musikalisch durch eine „Gaudiband“ umrahmt, wurden an den Höfen Erinnerungsplaketten enthüllt. Auf diesen ist zu lesen wer hier lebte, wie die Bewohner beruflich eingebunden waren oder welches geschichtliche Ereignis auf dem Hof bzw. im Ort sich ereignet hatte. Alle Umzugsteilnehmer wurden durch die Höfe gut bewirtet. Dankeschön für die freundliche Geste.

Ein gemütlicher Abschluss im Biergarten der Gaststätte Winzer mit Gesang und Musik rundesten den Tag ab. Danke an die FFW Tettau für die Absicherung und David Lesche für die Bereitstellung und Bedienung der Technik.

 

Die 800-Jahrfeier muss verschoben werden!

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Tettauer,

gemeinsam haben wir uns seit langer Zeit auf die 800-Jahrfeier vorbereitet.

Die anhaltende Corona-Krise zwingt uns jedoch dazu, dass auch wir das Jubiläum von Tettau nicht feiern können. Leider.

Wir bedauern diesen Schritt sehr.

Wir freuen uns mit Ihnen im Jahr 2021 dieses schöne Fest nachzuholen.

Bleiben Sie gesund.

Das Festkomitee

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.